Hypoxie: Beiträge aus den Jahren 1932 – 1972

Portada
Springer-Verlag, 8 mar. 2013 - 474 páginas
Hypoxie als Ursache krankhafter Gewebsveranderungen - das ist heute ein unbestrittenes pathogenetisches Prinzip. Die theoretische, naturwissenschaftlich ausgerichtete Medizin erklart einen groBen Teil ihrer Phanomene tiber eine abnorme Beeintrachtigung der oxydativen Energieproduktion in den Zellen und Geweben. In der praktischen Medizin sind die Gefahren der Hypoxie dem Operateur ebenso gelaufig wie dem Arzt in der Allgemeinpraxis: der Sauerstoffmangel begrenzt die intraoperative Drosselungszeit einer Organ durchblutung; er bedroht jeden Schock-Patienten. Die Erkrankungen des Kreis laufs st.

Dentro del libro

Comentarios de usuarios - Escribir una reseña

No hemos encontrado ninguna reseña en los sitios habituales.

Índice

Akute Koronarinsuffizienz und akute Hypoxie des Herzmuskels
1
Über Angina pectoris s
25
Herzmuskelschädigungen durch Koronarinsuffizienz
48
Relative Durchblutungsnot des Herzmuskels Akute Koronarinsuffi
76
Chronische Hypertonie als ein Faktor in der Entstehung der Arterio
95
Herzhypertrophie und Herzinsuffizienz
117
Pathologische Anatomie der Herzinsuffizienz Kongreßreferat
131
Die Herzinsuffizienz bei Durchblutungs und Atmungsstörungen
149
Herzhypertrophie und Herzinsuffizienz in der Sicht der modernen
170
Qualitativ Morphology of Heart Failure s
186
Maß und Übermaß am Beispiel der Herzhypertrophie und Herz
247
Página de créditos

Otras ediciones - Ver todo

Términos y frases comunes

Información bibliográfica