Linderiun Tesarien Racem - Die Invasion der Dunklen

Portada
Babelcube Inc., 24 sep. 2018 - 256 páginas
Ein Zauber, der alles verändern kann, eine unerwartete Romanze, ein unvermeidbarer Krieg, zwei miteinander verbundene Geschichten...
Die Dunklen warten auf ihren Moment! Sie wollen ganz Frienia erobern. Nach vielen Jahren des Krieges müssen sich Orks und Menschen verbünden, um gegen den gemeinsamen Feind zu bestehen. Die Zwangsvermählung zwischen Syriel, dem Prinzen der Menschen und Lirieth, der Prinzessin der Orks, besiegelt dieses Bündnis. Zwischen den beiden entsteht jedoch eine echte Romanze, die allerdings von einem Verdacht überschattet wird.
Verbirgt Lirieth etwas Dunkles in ihrer Vergangenheit?
Das neue Bündnis und seine Feinde werden versuchen, Drachen und andere mächtige Verbündete zu gewinnen, um ihre Reihen zu stärken.
Wird es dem Prinzenpaar gelingen, eine Armee zu versammeln, um die Dunklen bekämpfen zu können?
Zweitausend Jahre zuvor plant der finstere Magier Mazorik, Kenner des schlimmsten Zaubers den die Schwarze Magie hervorgebracht hat, dem
Linderiun tesarien racem,
alle Völker Frienias; Elfen, Menschen, Zwerge, Halblinge, Riesen und Dunkle zu unterwerfen.
Wird es Jemandem gelingen, seine Pläne zu durchkreuzen?
Zwei miteinander verwobene Geschichten, inmitten von Kriegen, Verrat, Romanzen, Intrigen und Abenteuern, mit einem überraschenden Ende
 

Comentarios de usuarios - Escribir una reseña

No hemos encontrado ninguna reseña en los sitios habituales.

Páginas seleccionadas

Términos y frases comunes

Sobre el autor (2018)

Jordi Villalobos wurde 1966 in Barcelona geboren. Er hat einen Abschluß als Ingenieur für Informationstechnik und hat über zwei Jahrzehnte für verschiedene Firmen des Informatikbereichs gearbeitet. Linderiun tesarien racem: Die Invasion der Dunklen ist sein erster Roman. Zurzeit arbeitet er am zweiten Band.

Información bibliográfica