Genossenschaftswissenschaft zwischen Theorie und Geschichte: Festschrift für Prof. Dr. Johann Brazda zum 60. Geburtstag

Portada
Juhani Laurinkari, Robert Schediwy, Tode Todev
BoD – Books on Demand, 31 jul. 2014 - 828 páginas
Diese Festschrift zu Prof. Johann Brazdas 60. Geburtstag versammelt über fünfzig profilierte Vertreter der Genossenschaftsforschung, vornehmlich aus dem deutschsprachigen Raum, aber auch auf internationaler Ebene. Probleme der Geschichte, der Soziologie, aber auch betriebswirtschaftliche und juristische Fragen der genossenschaftlichen Kooperation werden hier aus den verschiedensten Blickwinkeln kompetent erörtert.
 

Comentarios de usuarios - Escribir una reseña

No hemos encontrado ninguna reseña en los sitios habituales.

Páginas seleccionadas

Índice

Zur Reichweite der Nutzenstiftung durch
465
Wahrnehmung und Bewertung genossenschaftlicher
483
Zu einer dynamischen Analyse genossenschaftlicher
505
Ecosystem for Cooperative Support
527
Genossenschaften zwischen
551
Genossenschaften
573
Warum beteiligen sich eingetragene Genossenschaften
593
The emergence and role of Farmers Cooperatives
615
Europäische Geldpolitik und das Geschäftsmodell
657
Kurskorrektur für den sozial gebundenen Wohnbau
687
Gibt es ein genossenschaftliches Solidaritätsprinzip?
717
Die Annahme von Mitgliederdarlehen durch
733
Privatrechtliche Organisationsfragen Öffentlichrechtlicher
765
Über das genossenschaftliche Eigentum in der italienischen
779
iribung
793
Verzeichnis der Autoren
809

Genossenschaftliche Identität in der Dynamik
645

Términos y frases comunes

Agribusiness agricultural Alpbücher associations aufgrund Aufl Aufsichtsrat Banken Bankenunion Basel benefit besonders Bulgarian business capital case co-operative movement co-ops Consumer Co-operative consumer co-ops countries credit deutschen Deutschland development Differenzierungsstrategien economic efficiency enterprise Entwicklung ersten Europäische European farmers financial finden Friedrich Wilhelm Raiffeisen gemeinsamen GenG Genossen Genossenschaften Genossenschaftsbanken Genossenschaftsgesetz Genossenschaftswesen GenRevG Geschäftsanteile Geschäftsführung Geschäftsführungsprüfung Geschäftsleiter Gesellschaft Gesetz Göler von Ravensburg Governance großen Gründung Haftung Hermann Schulze-Delitzsch hohen Hrsg important Institut International International Co-operative Alliance Jahre Karl Renner Kleinwalsertal könnte Konsumgenossenschaften Kooperation Kreditgenossenschaften Kreditinstitute land Landtag landwirtschaftlichen Laurinkari lichen Management Markt members Mitglieder Mitgliedschaft Möglichkeit muss nachhaltige Nachschusspflicht national Netzwerke neuen Organisation Österreich Partnergenossenschaften Personen policy political politischen Preußen Prinzip production cooperatives Raiffeisen Rechtsform regional research Resilienz rural schaften schaftlichen Schediwy Schülergenossenschaften Schulze Schulze-Delitzsch sector Selbsthilfe senschaften services Slowenien small sowie Sozialwirtschaft stark Strategie structures support Tätigkeit Union unserer verbunden Wassergenossenschaften Wien Wirtschaft Wohnungsgenossenschaften work Ziele

Información bibliográfica