Imágenes de página
PDF
ePub

der

theologischen Literatur

hauptsächlich der protestantischen

nebst

kurzen biographischen Notizen

über die

theologischen Schriftsteller

Von

Dr. Georg Benedict Winer

königl. Kirchenrath u. ordentl. Professor der Theologie an der Universität Leipzig.

Erster Band.

Dritte sehr erweiterte Auflage.

Leipzig,

bei Carl Heinrich Reclam.

1838.

جزة

1

Vorrede.

In sehr veränderter Gestalt tritt diesmal mein Handbuch der theologischen Literatur auf; es soll von jetzt an Alles umfassen, was an Büchern sowohl als Dissertationen, wenn letztere nicht in Sammelwerke übergegangen sind, auf dem protestantisch – theologischen Standpunkte beachtungswerth erscheint, und möchte sich nur von WALCH's Bibliotheca theol., welcher ein noch umfassenderer Plan zum Grunde liegt, an extensiver Reichhaltigkeit übertroffen sehen. In so weit gesteckten Gränzen das Buch selbst und allein zu bearbeiten, verhinderten mich vielfältige literarische Beschäftigungen, die bereits begonnen waren, als eine neue Auflage des Handbuchs nothwendig warde: ich wählte mir daher einen zuverlässigen Mitarbeiter in dem an hiesiger Universitätsbibliothek angestellten Herrn Dr. phil. K. F. STEGMANN, der schon seit längerer Zeit unter meine jüngern Freunde gehört, und dem umsichtigen und beharr lichen Fleisse desselben verdankt das Buch hauptsächlich seine gegenwärtige Gestalt. Ein Hauptvortheil, welcher aus dieser Wahl erwuchs, war, dass bei weitem der grösste Theil der Titel von den Werken selbst entnommen werden konnte; nur, wo dies unmöglich war, haben wir die Ver

*

« AnteriorContinuar »