Die Hauptstadt der deutschen Literatur: Sanary-sur-Mer als Ort des Exils deutschsprachiger Schriftsteller

Portada
V&R unipress GmbH, 2010 - 300 páginas
0 Reseñas
English summary: Sanary-sur-Mer, a small fishing town on France's Mediterranean coast between Marseilles to the west and Nice to the east, was between 1933 and 1941 the capital of German literature. It was the first staging post on the road into exile for some of the Weimar Republic's leadings writers, inter alia Bertolt Brecht, Lion Feuchtwanger, Thomas Mann and Franz Werfel who spent time there. But the way from a site of (e)migration to a site of memory and a site of commemoration was long. German text. German description: Zwischen 1933 und 1941 lebten in Sanary-sur-Mer, einer kleinen Mittelmeergemeinde zwischen Marseille und Toulon, rund funfzig deutsche Intellektuelle im Exil. Die bedeutendsten Schriftsteller der Weimarer Republik, darunter Lion Feuchtwanger, Thomas Mann, Bertolt Brecht und Franz Werfel, hielten sich in der Hauptstadt der deutschen Literatur Wochen, Monate oder Jahre auf, bevor sie meist nach Ubersee emigrierten. Doch lang war der Weg vom Migrations- und Emigrationsort uber den Erinnerungs- und den Gedachtnisort zum Gedenkort. Inwiefern in Sanary, einem Paradebeispiel fur den prozessualen Zusammenhang dieser verschiedenen Konzepte, alle vier Stufen durchlaufen werden, untersucht dieser Band. Die Autorin stutzt sich bei ihrer akribisch recherchierten Darstellung auch auf bisher unveroffentlichtes Material sowie auf Interviews mit Zeitzeugen. Theoretisch bezieht sie sich dabei vor allem auf eine Kombination der Ansatze von Pierre Nora (Les lieux de memoire) und Etienne Francois / Hagen Schulze (Deutsche Erinnerungsorte) und entwickelt diese weiter.
 

Comentarios de usuarios - Escribir una reseña

No hemos encontrado ninguna reseña en los lugares habituales.

Índice

Vorwort
7
Migrationsort
31
Erinnerungsort
147
Gedächtnisort
177
Ein gutes Omen für den ägyptischen Stoff
187
Leidende und sinnende Tage an einer fremden und geliebten Küste
198
RanassurMer
206
Gedenkort
217
Nachwort
251
Interview mit Gis le Räderscheidt Köln 14 Februar 2005
262
Interview mit Dr StØphane Hessel Paris 21 November 2005
268
Nachschlagewerke
299
Página de créditos

Otras ediciones - Ver todo

Términos y frases comunes

Información bibliográfica